Terminvereinbarung:
0641/ 460 60 300 - 301
Privatsprechstunde:
0641/ 460 60 -480

Presseartikel


Heiko Nolting verstärkt Gesundheitsnetz Gießen

Gießener Allgemeine, 16. April 2016

Gießen (sel). Mittelhessens größtes orthopädisches Facharztzentrum ist das Gesundheitsnetz Gießen (gng) in der Frankfurter Straße 1 in Gießen neben dem »Elefantenklo«. Zu den bislang sieben Fachärzten, die von 25 medizinischen Fachangestellten unterstützt werden, ist nun mit Heiko Nolting ein weiterer Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie hinzugekommen.

Der 1972 in Frankfurt am Main geborene Mediziner studierte in Gießen und arbeitete zunächst als Assistenzarzt in den Abteilungen Allgemeinchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie am Universitätsklinikum Gießen. Zuletzt war er für knapp fünf Jahre am Agaplesion Evangelischen Krankenhaus Mittelhessen in der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin in Gießen tätig. Sein Interesse gilt seit seiner Assistenzarztzeit bei Prof. Stürz dem Schwerpunkt der Wirbelsäulenerkrankungen.

»Mit Herrn Nolting haben wir einen erfahrenen Orthopäden zur Verstärkung unseres Teams hinzugewonnen, was auch zur Verkürzung der Wartezeiten führt«, so Volker Radtke, Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin und zugleich Ärztlicher Direktor des gng. Eine weitere Neuerung in der Frankfurter Straße 1 sind laut Herrn Radtke die Erweiterung der Sprechstundenzeiten für Privatpatienten und Selbstzahler im Rahmen einer Abendsprechstunde sowie eine zusätzliche kinderorthopädische Sprechstunde am Mittwochnachmittag.

pdf_button Artikel im PDF-Format