Terminvereinbarung:
0641/ 460 60 300 - 301
Privatsprechstunde:
0641/ 460 60 -480
Dr. Wehr

Dr. med. Beatrix Wehr

Fachärztin für Orthopädie und
Unfallchirurgie


Zusatzbezeichnungen:
- Kinderorthopädie
- Sportmedizin
- Röntgendiagnostik - Skelett
- Zertifizierte Fußchirurgin (DAF)

Dr. med. Beatrix Wehr
Orthopäden
in Gießen auf jameda

Beruflicher Werdegang

1990-1996 Studium der Humanmedizin an der Martin- Luther-Universität Halle/Wittenberg

1995-1996

Praktisches Jahr Pretoria, Innsbruck und Wien

4/1999

Dissertation "Möglichkeiten der arthroskopischen Chirurgie bei Kreuzbandverletzungen" unter Herrn Prof. Dr. med. habil. W.Hein, Universitätsklinik und Poliklinik für Orthopädie Halle/Wittenberg

1996-1998

ÄiP und 3/98 Wissenschaftliche Assistentin an der Universitätsklinik und Poliklinik für Orthopädie Tübingen (Vorstand: Univ. Prof. Dr. W. Küsswetter)

1998-2000

Assistenzärztin Klinik für Orthopädie und Traumatologie im Kantonsspital St. Gallen (Vorstand: Prof. Dr. A. Gächter)

7/00-12/00

Assistenzärztin an der Klinik für Plastische-, Hand- und Wiederherstellungs- chirurgie des Kantonsspital St. Gallen (Vorstand: Prof. Dr. R. Stober)

1/01-6/01

Assistenzärztin an der Kinderorthopädischen Universitätsklinik Basel (Vorstand: Prof. Dr. F. Hefti)

7/01-10/01

Assistenzärztin an der Klinik für Orthopädie und Traumatologie im Kantonsspital St. Gallen (Vorstand: Prof. Dr. A. Gächter)

11/01-10/03

Oberärztin für Kinderorthopädie am Ostschweizer Kinderspital (60%) und Assistenzärztin an der Klinik für Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates im Kantonsspital St. Gallen (40%)

11/03-03/06

Oberärztin für Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates am Kantonalen Spital Grabs

seit 04/06

Fachärztin im Gesundheitsnetz Giessen, Mitglied im OP- Team
Schwerpunkte: Endoprothetik von Knie- und Hüftgelenk, Fußchirurgie, ca. 400 Eingriffe aller Schwierigkeitsgrade jährlich

2013

Gesellschafterin GNG und Gründung des „Gelenkzentrums Mittelhessen“

Weitere Qualifikationen

  • Zertifikat Fußchirurgie der D.A.F.
  • Stipendium der Deutschen Assoziation für Fußchirurgie (Prof. Pisani/Turin, 2001)
  • USA-Stipendium der Deutschen Assoziation für Fußchirurgie (2002)
  • Grund- und Fortgeschrittenenkurs Osteosynthese (AO) Davos
  • Grund- und Fortgeschrittenenkurs Arthroskopie Arosa
  • Gastreferent der Schweizer Traumakurse in Strassbourg

Mitgliedschaften

  • DGOOC
  • Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA)
  • Deutsche Assoziation für Fußchirurgie (DAF)
  • Vereinigung Kinderorthopädie